Wenn dein ThermomixŸ geliefert wird, bringt er bereits eine Menge Zubehör mit. Neben dem GrundgerÀt,  Mixtopf und Varoma ziehen 

  • Garkörbchen
  • Spritzschutz
  • Spatel
  • Messbecher und
  • RĂŒhraufsatz bei dir ein. 

Im nebenstehenden Video kannst du dir diese Grundausstattung im Detail ansehen. DarĂŒber hinaus gibt es aber noch eine große Auswahl an weiteren Zusatzprodukten, bei denen du selbst entscheiden musst, ob sie fĂŒr dich wirklich Sinn machen. Meiner Meinung nach ist weniger ja mehr. Im Anschluss an das Video verrate ich dir, welches Zubehör bei uns im Einsatz ist. 

Zubehör - Tipp 1

SpĂŒlbĂŒrsten und Spatel

Das Reinigen deines Thermomix und vor allem des Mixtopfs ist ein Kinderspiel, wenn du das richtige Werkzeug dafĂŒr hast. Dazu gehören verschiedene Spatel, um das Essen möglichst restlos aus dem Mixtopf zu befördern, und vor allem auch SpĂŒlbĂŒrsten, mit denen du das Messer und den Topf von allen versteckten RĂŒckstĂ€nden reinigen kannst.

ZusĂ€tzlich zum Spatel von Vorwerk, der ja mit deinem Thermomix gemeinsam bei dir einzieht und sich meiner Meinung nach optimal fĂŒr schwere Teige eignet, verwende und liebe ich den Flexispatel der Firma Wundermix. Wenn du möchtest, findest du aber auch bei einem bekannten Online-Riesen eine große Auswahl an BĂŒrsten und Spateln.

Wenn du wissen möchtest, wie du deinen Thermomix am besten reinigst, dann schau hier—>

Lifehacks zum Reinigen des Thermomix

Die BESTEN Reinigungstipps 2021 fĂŒr den Thermomix

Thermomix Messer reinigen

Übrigens: Wenn dein Mixtopf aufgrund hoher Beanspruchung matt und unansehnlich sein sollte, dann versuche das:

Wirf die Eierschalen vom Kuchenbacken nicht in den BiomĂŒll, sondern lass sie ganz trocknen. Gib ein-zwei Handvoll  in den Mixtopf. 25 Sek. – beginne in Stufe 6  und schalte hoch auf Stufe 8. ACHTUNG: Es staubt dabei bis zum Topfrand! Entleere die zerbröselten Eierschalen (sind nebenbei ein guter KalkdĂŒnger😊), spĂŒle den Topf und lass dich von seinem inneren Glanz verzaubern.

Zubehör - Tipp 2

Der 2. Mixtopf

Fragst du dich, wozu du einen zweiten Mixtopf brauchst?

Hier sind 3 GrĂŒnde (von vielen), warum ich meinen 2. Mixtopf liebe und nicht mehr missen möchte: 

♄Je mehr wir mit dem Bimby kochten, desto öfter passierte es uns, dass wir einen trockenen Mixtopf gebraucht hĂ€tten, doch der war gerade gewaschen und nass. NatĂŒrlich haben wir dann irgendwann den Trick mit dem Geschirrtuch herausgefunden. – Du kennst ihn nicht?

Exkurs: Wie du deinen Mixtopf schnell trocken bekommst

  • Leg ein Geschirrtuch in den Mixtopf 
  • schalte ein paar Sekunden auf Stufe 2 im LINKSLAUF!!!

Übrigens: Manchmal sieht der Topf ganz trocken aus, es befindet sich aber noch etwas Restfeuchte in den Ritzen oder unter dem Messer. Wenn du so Puderzucker machen willst – na, gute Nacht🙈. Damit das nicht passiert, schalte deinen Thermomix einfach fĂŒr ein paar Sekunden mit leerem Mixtopf auf Stufe 10. So werden die Resttröpfchen an die Wand des Topfes geschleudert und du kannst sie bequem abtrocknen.

♄Freitag ist bei uns Brotbacktag, d.h. wir backen nicht nur 1 Brot, sondern stellen gleich Brot und KleingebĂ€ck fĂŒr die ganze Woche her, um das Backrohr optimal auszunĂŒtzen.  Da ist es bei manchen Rezepten sehr praktisch, wenn der Teig gleich im Mixtopf gehen kann und im 2. Mixtopf der nĂ€chste geknetet wird.

TIPP: Hilfreich ist dabei die Silikonabdeckung, denn luftdicht abgeschlossen geht der Teig einfach besser. Das ist uns sehr wichtig, weil wir den Brotteig mindestens 12 Stunden gehen lassen, um nahezu glutenfreies Brot zu erhalten. Durch die lange TeigfĂŒhrung quellen die enthaltenen Ballaststoffe und auch die StĂ€rke richtig auf und können vom Körper besser verarbeitet werden. Das GebĂ€ck erhĂ€lt eine intensivere Krustenfarbe, eine elastischere Krume und vor allem einen besseren Geschmack. Versuch es, du schmeckst den Unterschied!

♄ Ist der Mixtopf einmal so verschmutzt, dass er in den GeschirrspĂŒler wandern muss, kannst du trotzdem mit dem 2.Mixtopf weiterkochen. Das ist bei uns zum Beispiel beim Marmeladekochen so.

♄ Eischnee und Majonnaise gelingen 100%, weil der Mixtopf trocken und fettfrei ist. 

Zubehör - Tipp 3

ThermomixÂź Messerdreher „Twister“

Beim Brotbacken mit Hefeteigen stehst du vor der Aufgabe, den manchmal klebrigen Teig aus dem Mixtopf zu bekommen.  Wenn du nur 1 Brot bÀckst, ist das kein Problem. Dann drehst du den Mixtopf um, löst die Verriegelung des Messers und lÀsst den Teig zusammen mit dem Messer auf die ArbeitsflÀche plumpsen.  

Wenn du allerdings mehrere Teige nacheinander backen möchtest, ist diese Vorgangsweise nicht zu empfehlen, weil du danach ja den Topf wieder zusammenbauen mĂŒsstest.

In diesem Falle ist es besser, den Mixtopf umzudrehen und solange an der Schraube zu drehen, bis der Teig sich aus dem Topf löst. Dabei erweist sich der Twister als sehr praktisches Hiilfsmittel, denn er erleichtert  das Drehen der Messerschraube ungemein, vor allem wenn du – wie meine Mutter – in den Fingern wenig Kraft hast. Der Teig löst sich perfekt aus dem Mixtopf und plumpst auf die ArbeitsflĂ€che. 

Beim Twister gibt es 2 Versionen:

A. Der originale Twister von der Firma Vorwerk, den ich bevorzuge, weil er meiner Meinung nach besser in der Hand liegt und sich noch leichter drehen lÀsst als der Konkurrent.

B. der Firma Wundermix.

P.S. Falls du noch mehr Möglichkeiten sehen möchtest, wie du den Teig aus dem Topf bekommst, dann schau —> HIER.

Zubehör - Tipp 4

Gleitbrett

Das Gleitbrett – so dachte ist bis vor Kurzem – ist ein ĂŒberflĂŒssiges Teil. Das brauchst du nicht. Du nimmst eine schöne Bodenfliese, klebst ein paar Filzgleiter drauf und schon kannst du den Thermomix auf der ArbeitsflĂ€che verschieben, ohne dass die empfindliche Waage, die sich ja in den FĂŒĂŸen befindet, gefĂ€hrdet wird. 

Wie gesagt: bis vor Kurzem. Denn da wurde in meinem Thermomix gerade ein Brotteig geknetet, wĂ€hrend ich mir – wie immer – anderwertig in der KĂŒche zu schaffen machte. Nur drei Minuten sollte das Kneten dauern! Genug Zeit, mir eine Tasse Kaffe zu machen. Als ich mich aus einem Impuls heraus umdrehte, erstarrte ich fast vor Schreck: Der Bimby „hĂ€ngt“ schon fast am Abgrund! O Gott!  Mit einem Satz quer durch die KĂŒche rettete ich das kostbare Teil und wusste in diesem Moment: Ein Gleitbrett muss her, denn das halten meine Nerven nicht aus!

⇒Auch fĂŒr das Gleitbrett gibt es mehrere Bezugsquellen:

  1. das Originalbrett der Firma Vorwerk
  2. das Gleitbrett der Firma Wundermix
  3. viele, viele Angebote bei einem großen amerikanischen OnlinehĂ€ndler😉

NatĂŒrlich gibt es noch viel anderes Zubehör, das wirklich durchdacht und hilfreich ist. Das jedenfalls sind meine Top 4. Ich hoffe, ich kann dir damit helfen! 

Erlaube mir noch eine wichtige  Bemerkung: Zubehör ist ja nicht gleich Zubehör. Die Alternativen, die ich verwende, kommen nicht in Kontakt mit dem Messer oder Motor. Es gibt allerdings einige Produkte auf dem Markt, bei denen das sehr wohl der Fall ist. Sie werden auf verschiedenen Youtube-KanĂ€len, wie zum Beispiel dem Zaubertopf-Club, beworben und funktionieren auch tadellos. ABER: Wenn es irgendein Problem geben sollte, irgend ein Teil absplittern oder sich lösen… sollte, kann deine GARANTIE erlöschen! Bitte denk daran, bevor du Produkte von Fremdfirmen verwendest. Noch Fragen? ⇒⇒